Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /home/www/web1041/html/init.php on line 44
ICH BIN ICH Mentaltraining - Über UNS
HomeNews + TermineSchule schafft LebenskompetenzEinzeltraining Kinder + JugendlicheErwachsenenbildungKontakt + Preise + Referenzen
ICH BIN ICH Mentaltraining
Institut für Bildung, Gesundheit und nachhaltige Entwicklung
ImpressumÜber UNSBuchLeseprobeAnmeldeformular für Seminare & Worshops
Über UNS

Einzelunternehmen:
ICH bin ICH Mentaltraining Institut für Bildung, Gesundheit und nachhaltige Entwicklung
Inh. Dipl. MT Elisabeth Rausch


Dipl. Mentaltrainerin, Autorin, Meditationsleiterin, Zwei-Punkt-Praktikerin, Entwicklung des "mLw - mentales Lernen wecken" Trainingsprogramms, mLw-MasterTrainerin, Mitbegründerin des Vereins "Schule schafft Lebenskompetenz, Inh.  ICH bin ICH Mentaltraining Institut für Bildung, Gesundheit und nachhaltige Entwicklung

Tel.: 0043-650/4318731 E-Mail: office@mentalnetzwerk.at


Ich selbst bin Mutter von drei Kindern im Alter von 22, 20 und 13 und blicke auf zusammengerechnet ca. 40 Jahre Schulerfahrung zurück. Dies macht mich mit den Themen des Schulalltags vertraut. Nachdem ich Kinder und Jugendliche als die Zukunft unserer Erde und unseres Lebensumfeldes betrachte, sind sie für mich der wichtigste Puzzlestein in unserer Gesellschaft! Sie sind es, die diese Welt prägen und weiterführen werden. Warum also dann erst dem Erwachsenen lehren, was einem Kind und Jugendlichem noch viel leichter fällt und ihm schon jetzt die Entscheidungen des Lebens erleichtern würde. 

Hinzu kommt, dass der Schule durch oftmals ganztägig beschäftigte Eltern unbewusst mehr Verantwortung übertragen ist, für die aber keine Ressourcen im derzeitigen Schulsystem vorhanden sind. Daher bleibt uns nur die Möglichkeit, eine schnelle und einfache Lösung zu finden, die sich in das bestehenede System leicht integrieren lässt.

Es braucht MEHR als Pädagogen an Schulen und es braucht mehr als das reine zur Verfügungstellen von Psycholgen. Es braucht eine vertrauensvolle Bindung zu Schülern, um ihnen aufzeigen zu können, dass Schule nicht nur eine Pflicht ist, sondern den erwerb von Lebenskompetenz darstellt. mLw-Master Trainer, können diese Lücke schließen, als Bindungsglied vermitteln und Vertrauenspersonen für Schüler und Eltern sein. So bemüht Vertrauenslehrer ihre Aufgabe auch wahrnehmen, dennoch sind sie für Schüler und Eltern immer noch Lehrer.

Daher haben wir den Verein "Schule schafft Lebenskompetenz"
ins Leben gerufen. Es vereint Wirtschaft, Schulen, Staat & Elternvereine und bietet mit dem mLw – Trainingsprogramm eine neue Unterrichtsform, die eine schulautonome, individuelle Bildungs-, Gesundheit- & Entwicklungsförderung ist, die sich leicht und unkompliziert in das bestehende Schulsystem integrieren lässt.

„mLw – mentales Lernen wecken“ ist eine neue ganzheitliche Form des Lernens und der Persönlichkeitsentwicklung für Kinder und Jugendliche, die an Lerninstituten, in Privatschulen und im mLw-Institut ICH bin ICH erprobt und weiterentwickelt wurde.

"mLw - Technik setzt sich aus Wahrnehmung + Lerntechniken + Werkzeugen aus dem mentalen Training + NLP zusammen und wird entsprechend der Altersgruppe der SchülerInnen und deren Bedarf angewandt und vermittelt.

Die vielen positiven Auswirkungen, die dieses Projekt schon mit sich brachte, hat uns jetzt den Verein "Schule schafft Lebenskompetenz" (www.schuleleben.at) ins Leben rufen lassen.

Bei der Entwicklung des mLw-Programms, arbeiteten wir folgende Fragen aus:

Wie vermittle ich Teilbereiche aus dem Mentaltraining, dem NLP und aus der Lerntechnik, altersstufengerecht, mit Spaß und Freude? Bzw. welche Form ist Schülern und Schülerinnen leichter zugängig und wird dann auch wirklich von ihnen umgestzt und genutzt?
Wie könnte man Teilbereiche dieser Lehren zur Persönlichkeitsbildung und gesunden Entwicklung, in den Schulalltag integrieren? Wie lässt sich Wahrnehmung schärfen und gleichzeitig Sozialkompetenz und Teamfähigkeit trainieren?
Welche Ergebnisse können erzielt werden, wenn Lerntechniken und Lernorganisation, sowie Zielorientierung schon den jüngsten Schülern und Schülerinnen vermittelt wird? Welche Auswirkungen hat es auf die Gesellschaft, wenn schon Kindern gezeigt wird, wie sie sich richtig entspannen, korrekte Umgangsformen pflegen und wie erfolgreich sie durch Ausdrucksstärke und Rhetorik werden können?
Aus diesen Ergebnissen hat sich die mLw-Technik und das mLw - Programm entwickelt, das nicht nur Schüler, sondern auch Eltern und Pädagogen für sich entdeckt haben und nutzen.


Sie möchten mehr erfahren und unser Team unterstützen, dann rufen Sie einfach bei uns an und vereinbaren Sie mit uns einen Termin.

Mein ICH BIN ICH Team ergänzt sich mit vielen wunderbaren Menschen, die ihre Qualifikationen für das Projekt "mLw"  und jetzt  für den Verein "Schule schafft Lebenskompetenz" (www.schuleleben.at) mit großer Leidenschaft einsetzen. 



Dipl. Mentaltrainerin, Bilanzbuchhalterin und Personalmanagerin: 

Monika Binder unterrichtet unsere mlw - TrainerInnen in systemischen Lösungen, die Mentaltrainig und NLP bieten. Ihre Erfahrungen aus dem Personalmanagement hat Sie für unsere Trainingsprogramme zusammengefasst und bietet Arbeitnehmern Einblick in die Erwartungen, die an sie gestellt werden und bereitet unsere SeminarteilnehmerInnen entsprechend effizient darauf vor. Mit ihrer jahrelangen Erfahrung in der Wirtschaft und im Personalwesen begleitet sie auch den Verein.
(Vertretung der Geschäftsleitung und 
Diplomprüfungskommission)


Brigitte Sabor + Bernadette Nowak
sind die linke und die rechte Hand, die unser aufstrebendes Unternehmen braucht, um alle Anliegen unserer Kunden zur vollsten Zufriedenheit erledigen zu können. 

Unternehmerin,
 Studium: Wirtschaftsberatung mit Schwerpunkt Marketing und Personalmanagement, mLw-Practitioner Trainer
Mag. Angelika Ortner unterrichtet unsere mLw - TrainerInnen in Unternehmensführung und Marketing. Ihrem Unternehmergeist entspringen immer neue Ideen und sie unterstützt damit tatkräftig Geschäftsleitung & Projekte des Vereins.

Dipl. Kinesiologin Ruth Tscherne unterrichtet unsere mLw - TrainerInnen, Pädagogen und Schüler in allen Teilbereichen der mLw - Technik, die aus der Kinesiologie entsprungen sind.


GASTRAINER

Sport- und Kindermentaltrainer Peter Weiner (Diplomprüfungskommission)
Legasthenie und Dyskalkulie - Trainerin Barbara Gut



Im Hintergrund des Projektes "mLw" und dem Unternehmen ICH BIN ICH stehen noch viele weitere Personen als PartnerInnen, die uns tatkräftig unterstützen.

Herzlichen DANK an unser förderndes Unternehmen IT - Tomann für die kostenlose MITBENUTZUNG der Büroräumlichkeiten und die EDV-technische Unterstützung.

An dieser Stelle vielen DANK auch an alle Schulen, DirektorenInnen, SchulleiterInnen, PädagogenInnen, Eltern, Bürgermeister, Gemeinden und Bürgerinitiativen die unser Projekt schon seit längerem unterstützen und
zukünftig auch den Verein unterstützen werden.

Danke an: MS Guntramsdorf, Europa Mittelschule Mödling, Schulwerkstatt Ebreichsdorf

Und ganz besonderen Dank, an meine mLw-Practitioner Trainerinnen, die bereits ihren 2 Ausbildungsabschnitt abgeschlossen haben, selbst finanzieren, nebenberuflich erwerben und das zukünftige Ausbildungsteam, auch mit Ihrem beruflich erworbenen Fachwissen unterstützen werden.

mLw-Practitioner Birgit Horvath (Pädagogin)
, Mag. Elisa Scherr (Erwachsenen-Trainerin), Mag. Angelika Ortner (Unternehmerin)









HomeNews + TermineSchule schafft LebenskompetenzEinzeltraining Kinder + JugendlicheErwachsenenbildungKontakt + Preise + Referenzen